Find us on facebook Newsletter abonnieren

Häufige Fragen

Allgemein


Die Ferien – Fussballschulen und Ferien – Torwartschulen finden in den bayerischen Oster-, Pfingst-, Sommer- und Herbstferien statt. Zu den Campterminen gelangt Ihr hier!
Das Talent- und Fördertraining findet außerhalb der Ferienzeiten in Blöcken unter der Woche zusätzlich zum Vereinstraining statt. Termine und Partnervereine finden Sie hier!

Mit der Anmeldung und Ihrer Unterschrift erklärt Ihr Euch bereit, dass Foto- und Filmaufnahmen von Deinem Kind im Rahmen der Fußballschule für Werbezwecke oder andere PR-Maßnahmen in allen Medien honorarfrei verwendet werden dürfen.

Nein, die Kinder werden morgens gebracht und abends wieder abgeholt. Die Kurse beginnen morgens um 10.00 Uhr und enden nachmittags um 16.00 Uhr an den langen Tagen und um 12:30 an den kurzen Tagen. Die Kinder können bis eine halbe Stunde vorher gebracht und bis eine halbe Stunde nach Trainingsende abgeholt werden. Die genauen Abläufe finden Sie hier!

Ihr erreicht uns unter folgender Telefonnummer: 09321 130 94 82 . Sollten wir nicht erreichbar sein, könnt Ihr gerne per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.


Ja, es besteht die Möglichkeit die Fußballschule für Euren Verein zu buchen. Nehmt diesbezüglich einfach Kontakt mit uns auf und wir erstellen in Zusammenarbeit mit Euch und Eurem Verein spezifische Angebote.

Mädchen sind bei allen Kursen natürlich Herzlich Willkommen. Allerdings sind erfahrungsgemäß nicht so viele dabei. Ihr könnt uns gerne nach dem aktuellen Stand der Anmeldungen fragen.


Die Kurse beginnen morgens um 10.00 Uhr und enden nachmittags um 16.00 Uhr an den langen Tagen und um 12:30 an den kurzen Tagen. Die Kinder können bis eine halbe Stunde vorher gebracht und bis eine halbe Stunde nach Trainingsende abgeholt werden. Die genauen Abläufe finden Sie hier!

Die Galopp Fussball Akademie ist nicht als Talentsichtung gedacht. Wir freuen uns über jeden Teilnehmer, egal ob guter Vereinsspieler oder erst Anfänger. Die Fußballschule möchte die Kinder für den Fußball begeistern und jeden Teilnehmer einen Schritt weiterbringen, in der fussballerischen, wie auch in der persönlichen Entwicklung. Wenn das eine oder andere Talent dabei ist, laden wir die Kinder gerne zum Talenttraining der Fußballschule ein, aber darauf kommt es nicht unbedingt an.

Wir bieten Ferien – Fußballschulen und Torwartschulen in den Oster-, Pfingst-, Sommer- und Herbstferien an. Außerhalb der Ferien sind wir mit Talent & Fördertrainings bei unseren Partnervereinen aktiv und bieten so ein zusätzliches gezieltes Fussballtraining zum regelmäßigen Vereinstraining an. Alle Spieler mit ganz besonderen Fähigkeiten, welche uns in den Feriencamps und Fördertrainings auffallen laden wir im Herbst zu einem speziellen Talentcamp ein. Aktuelle Infos zu unseren Veranstaltungen findet Ihr immer auf unserer Website!

Die Anmeldung ist über unser Online-Anmeldeformular möglich. Solltet Ihr kein Internet haben, könnt Ihr Euch auch gerne telefonisch bei uns melden, oder das Anmeldeformular ausdrucken und uns zuschicken.

Anmeldung


An unseren Feriencamps können Mädchen und Jungen im Alter zwischen 5 und 14 Jahren teilnehmen.


Nein, die Hauptsache ist, dass die Kinder Freude am Fußballspielen haben. Alle Leistungsklassen sind in der Galopp Fussball Akademie herzlich willkommen.

Ihr erhaltet sofort nach der Eingabe eine Bestätigung per Mail. Einige Tage nach Anmeldung versenden wir Euch noch eine Anmeldebestätigung und eine Checkliste per E-Mail.

Nach Erhalt der Anmeldung werden Rechnungen versendet, die automatisch eine Reservierungsbestätigung sind.

Die Kosten belaufen sich auf je nach Dauer der Veranstaltung (3, 4, oder 5 Tage). Im Preis ist die Verpflegung (Mittagessen, Getränke) sowie eine Ausstattung von Nike (Trikot, Hose, Stutzen, Trinkflasche, Cap zum Sonnenschutz) inklusive. Es sei denn mit dem Verein wurden spezielle Vereinbarungen oder Pakete erstellt. Termine und Kosten finden Sie hier!

Näheres findet Ihr in unseren AGBs. Wir bemühen uns, jeweils eine faire und angemessene Lösung zu finden.

Die Teilnahme an den Feriencamps ist beliebig oft möglich. Bei unseren „Wiederholern“ versuchen wir auch immer faire Angebote zu gestalten.

Die Bezahlung erfolgt nach Erhalt der Rechnung und ist per Überweisung möglich!

Organisatorisches


Gespielt werden darf nur mit Nockenschuhen, oder Multinockenschuhen. Weiterhin sollten die Kinder täglich Turnschuhe oder Hallenschuhe mitbringen, da wir gelegentlich, wenn es der Standort zulässt bei heftigem Regenwetter eine Trainingshalle aufsuchen, oder spezielles Schnelligkeitstraining auf einer Reaktionsplatte durchführen, welche nur mit entsprechender Sohlen betreten werden darf. Schraubstollen sind im Training nicht erlaubt.

Das Training wird von erfahrenen und lizenzierten Trainern, Sportstudenten und Sportlehrern geleitet, darunter auch ehemalige Fußballprofis.

Die Gruppeneinteilung erfolgt durch die Fußballschulen Trainer vor Beginn des jeweiligen Kurses. In einer Gruppe sind ca. 8 – max. 10 Teilnehmer Alters- und Leistungsgerecht aufgeteilt. Bei Turnieren und Wettkämpfen kommt es auch vor, dass die Mannschaften untereinander fair gemischt werden.

Wenn Ihr Fragen zur Fußballschule habt, könnt Ihr Euch zentral per E-Mail an das Büro der Galopp Fussball Akademie wenden. Die Zuständigkeiten unserer Trainer, Betreuer und Mitarbeiter erfahrt Ihr in unserer Rubrik Trainerteam.

Fördertraining


Das Fördertraining ist ein wöchentliches zusätzliches Training, außerhalb der Ferienzeiten in 3 Blöcken Frühjahr, Sommer, Herbst mit jeweils 7 – 9 Trainingseinheiten.Das Fördertraining wird an festen Standorten angeboten, oder direkt mit unseren Partnervereinen vor Ort im Verein umgesetzt. 

  • Individuelles, lernintensives Trainieren in kleinen Lerngruppen
  • Schulung koordinativer Fertigkeiten
  • Geschicklichkeit und Beweglichkeit am und mit Ball
  • Beidfüßiges Beherrschen aller Dribbel-Variationen mit vielen Tempo- und Richtungswechseln
  • Erlernen und Festigen variabler Finten und Täuschungsaktionen
  • Korrekte und variable Bewegungsabläufe beim Passen und Schießen
  • Taktisch geschicktes Lösen von 1-gegen-1-Situationen in Offensive und Defensiv
  • Gezieltes Arbeiten im spezifischen Schnelligkeitsbereich (Speed Training & Laufschule)


An unseren festen Standorten kann jeder den Altersklassen entsprechend teilnehmen. Bei unseren Fördertrainings vor Ort im Verein erfolgt die Anmeldung und Auswahl der Teilnehmer/Jahrgänge in Zusammenarbeit mit dem Verein.

Die Trainingszeiten finden sie hier.

Florian Galuschka wird mit unterschiedlichen Trainern der Fussball Akademie die Trainingseinheiten durchführen.

Natürlich kann sich jeder Verein, Jugendtrainer, Eltern mit uns in Verbindung setzen. Gerne kommen wir vor Ort und sprechen über die verschiedenen Möglichkeiten. Unser Fördertraining bringt jeden Spieler einen Schritt weiter in seiner Entwicklung.

Talent Camps & Talenttraining


Die Talent Camps der Fussball Akademie Mainfranken werden auf die Ferien-Veranstaltungen und Fördertrainings aufgebaut. 2 – 3 mal pro Jahr werden die Spieler, welche Besondere fußballerische Fähigkeiten an den Tag legen und schon sehr weit in Ihrer Entwicklung sind und zu den Talent Camps eingeladen.

Dabei werden immer wieder verschiedene Trainer aus den Nachwuchsleistungszentren unserer Kooperationsvereine zu Gast sein, aktiv am Trainingsbetrieb teilnehmen und gezielt mit den Spielern arbeiten.


Das Talenttraining wird mit den Talent Camps kombiniert. Die Spieler aus den jeweiligen Talent Camps werden über das ganze Jahr zu regelmäßigen, gemeinsamen Trainingseinheiten an unsere Standorte eingeladen und entsprechend den Jahrgängen vom Team der Fussball Akademie Mainfranken trainiert.